Häufige Fragen

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu unserem Onlineshop. Wir hoffen, dass wir Ihnen damit weiterhelfen können. Sollte diese Seite Ihre spezielle Frage nicht beantworten können, so können Sie uns diese gerne persönlich stellen. Dazu bieten wir Ihnen die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten.

Wer steht hinter "fliegende-pillen.de"?
Der Onlineshop "fliegende-pillen.de" wird betrieben vom Team der Birken-Apotheke in Köln. Als eingetragene Versandapotheke verfügen wir über die Genehmigung Medikamente zu verschicken.
Welche Medikamente kann ich bestellen?
Grundsätzlich können Sie bei "fliegende-pillen.de" alle Medikamente bestellen, die Sie auch in einer normalen Apotheke erhalten. In unserem Shop-Sortiment haben wir allerdings nur eine begrenzte Anzahl von Artikeln aufgelistet. Sie können jedoch jeden in deutschen Apotheken erhältlichen Artikel über die Shopsuche finden und bestellen. Dazu benutzen Sie das Suchfeld im oberen Teil der Seite.
Welche Medikamente kann ich nicht bestellen?
Aus gesetzlichen Gründen liefern wir keine apotheken- und keine rezeptpflichtigen Tierarzneimittel, auch keine Humanarzneimittel, die auf tierärztlichem Rezept verordnet sind. Wir behalten uns vor, die Verkehrsfähigkeit sämtlicher Bestellungen zu überprüfen und von der Versendung ggf. Abstand zu nehmen.

Wie läuft der Bestellvorgang ab?
Als Erstbesteller sollten Sie sich zunächst bei "fliegende-pillen.de" über die Link "Anmelden" in der oberen Navigation Ihr persönliches Kundenkonto einrichten (dazu benötigen Sie eine gültige eMail-Adresse). Nun können Sie im Shop Ihre gewünschten Artikel auswählen. Diese erscheinen in Ihrem Warenkorb, welcher oben rechts auf der Seite angezeigt wird. Sobald Ihr Warenkorb komplett ist, klicken Sie auf "Zur Kasse", überprüfen Ihre gewählten Artikel, wählen die von Ihnen gewünschte Zahlungsart und klicken auf "Zur Kasse". Auf der folgenden Seite können Sie noch einmal Ihre kompletten Bestelldaten übeprüfen. Ist alles korrekt, bestätigen Sie am Ende der Seite dass Sie sich mit unseren AGBs einverstanden erklären und klicken auf "Bestellung abschicken". Wenn Ihre Bestellung korrekt zu uns übertragen wurde, erhalten Sie innerhalb weniger Minuten eine Bestellbestätigung per eMail.
Bitte beachten Sie: Bei einzelnen Artikeln ist die maximale Bestellmenge von uns begrenzt worden. Im Warenkorb kommt bei zu großen Bestellmengen automatisch eine Warnung mit der Option die Anzahl der Personen z.B. für Sammelbestellungen anzugeben.

Kann ich auch rezeptpflichtige Medikamente bestellen?
Zur Bestellung rezeptpflichtiger Medikamente nutzen Sie den Link "Rezept einlösen" in der oberen Navigation. Selbstverständlich liefern wir Ihnen die von Ihrem Arzt verschriebenen Medikamente versandkostenfrei, schnell und zuverlässig, sobald Ihr Rezept bei uns eingetroffen ist. Weitere Informationen finden Sie hier. Bitte lesen Sie dazu unsere AGBs.

Wie funktioniert das E-Rezept?
Das E-Rezept löst das rosa Papierrezept in der gesetzlichen Krankenversicherung ab. Der Arzt erstellt die Verordnung elektronisch und legt sie geschützt auf einem zentralen Server ab. Als Patient bekommen Sie nicht das eigentliche Rezept, sondern einen Schlüssel (E-Rezept-Token) ausgehändigt. Nur mit diesem Schlüssel kann die Apotheke das digitale Originalrezept vom zentralen Server herunterladen und bearbeiten.

Ab wann gilt das E-Rezept?
Im Juli 2021 wurde eine Testphase in ausgewählten Arztpraxen und Apotheken in der Fokusregion Berlin-Brandenburg gestartet. 2022 wird das E-Rezept bundesweit eingeführt.

Braucht man zum Einlösen ein Handy?
Nein, wenn Sie kein Smartphone nutzen, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Sie können sich den E-Rezept-Token in der Arztpraxis auf Papier ausdrucken lassen und uns wie gehabt per Post senden. Auf dem Ausdruck sind neben dem Schlüssel noch Angaben zu den verordneten Medikamenten, damit Sie lesen können, was Ihnen verschrieben wurde.

Wie funktioniert die Einlösung per Handy?
Sie können sich die offizielle, kostenlose und werbefreie App „E-Rezept“ der gematik herunterladen, um Ihre E-Rezepte zu verwalten. Um die App freizuschalten, brauchen Sie ein modernes Handy und eine elektronische Gesundheitskarte (eGK), die beide den kontaktlosen Datenaustausch über NFC (Near Field Communication) unterstützen. Zudem brauchen Sie eine PIN für Ihre Gesundheitskarte von Ihrer Krankenkasse. Wenn Sie diese technischen Voraussetzungen nicht haben, können Sie den E-Rezept-Token auf Ihrem Papierausdruck fotografieren und per Handy an uns senden.

Wie steht es um den Datenschutz?
E-Rezepte werden verschlüsselt transportiert und liegen auf einem geschützten Server in Deutschland. Ärzte und Apotheken brauchen staatlich geprüfte Sicherheits-Hardware und elektronische Ausweise, um auf diesen Server zuzugreifen. Auch dann kann die Apotheke ein E-Rezept nur lesen, wenn sie den Schlüssel dafür bekommt. Als Patient entscheiden Sie allein, welcher Apotheke Sie diesen Schlüssel aushändigen. Das System ist also sehr sicher.

Ich habe den Schlüssel für mein E-Rezept verloren. Was kann ich tun?
Sie können sich den Schlüssel erneut von der Arztpraxis aushändigen lassen.

Kann ich auch E-Rezepte von Verwandten einlösen?
Ja, aber nur, wenn Sie den Schlüssel dafür vorlegen.

Wie bezahle ich meine Bestellung?
Wir bieten Ihnen die folgenden Zahlungsmöglichkeiten:

  • PayPal
    Bezahlen Sie Ihre Bestellung kostenlos und schnell per PayPal.
  • giropay (ehemals paydirekt)
    Bezahlen Sie Ihre Bestellung kostenlos und schnell per giropay.
  • Vorkasse
    Bitte geben Sie im Verwendungszweck die Auftragsnummer Ihrer Bestellung sowie den Namen an, auf den Sie bestellt haben (falls dieser vom Kontoinhaber abweicht).
  • Lastschrift
    Sie geben uns eine schriftliche Einzugsermächtigung und wir ziehen den Betrag von Ihrem Konto ein. Dies ist die schnellste und für Sie bequemste Art der Bezahlung.
  • Nachnahme
    Bitte beachten Sie, dass wir bei Bestellungen per Nachnahme eine Nachnahmegebühr von 5,60 Euro (3,60 Euro Nachnahmegebühr + 2,00 Euro Übermittlungsentgelt der DHL) berechnen müssen.
  • Rechnung
    Bezahlen Sie Ihre Bestellung bequem auf Rechnung. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen eine Zahlung auf Rechnung erst nach einer entsprechend positiven Bonitätsprüfung anbieten können.

Wie hoch ist die Zuzahlung für meine Medikamente?
Die Höhe der Zuzahlung richtet sich nach dem Preis des Medikaments. Es gelten die folgenden Regelungen:

  • Medikamentenpreis unter 50 Euro
    5 Euro Zuzahlung (max. der Medikamentenpreis, wenn dieser unter 5 Euro liegt)
  • Medikamentenpreis 50 bis 100 Euro
    10 % Zuzahlung
  • Medikamentenpreis über 100 Euro
    10 Euro Höchstzuzahlung

Was passiert mit meinen Zuzahlungen?
Die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen verbleiben NICHT in der Apotheke! Die Apotheken sind gesetzlich dazu verpflichtet, die oben genannten Zuzahlungen von Ihren Kunden zu kassieren und an die jeweilige gesetzliche Krankenversicherung weiterzuleiten.

Wie hoch sind die Versandkosten?
Bei uns bestellen Sie bereits ab einem Bestellwert von nur 35 Euro versandkostenfrei! Handelt es sich bei Ihrer Bestellung um rezeptpflichtige Medikamente bzw. enthält Ihre Bestellung ein rezeptpflichtiges Medikament, so übernehmen wir generell die Versandkosten für Sie. Liegt der Bestellwert unter 35 Euro, erheben wir eine Versandkostenpauschale von 3,90 Euro. (Die obenstehenden Angaben gelten bei Lieferung innerhalb Deutschlands.)

Bei einem Versand außerhalb Deutschlands in der Europäischen Union fallen Versandkosten in Höhe von 45,00 € an.

Ein Versand ins außereuropäische Ausland erfolgt nicht.

Wie bekomme ich meine Bestellung?
Wir verschicken Ihre Bestellung schnell und sicher in einem neutralen Paket per DHL.
Wie lange dauert die Lieferung?
Wenn Sie per Rechnung, Paypal, Lastschrift oder Nachnahme bezahlen und Ihre Bestellung bis 13 Uhr an uns senden, verlässt Ihr Paket in der Regel noch am selben Tag unser Haus (sofern wir die gewünschten Artikel vorrätig haben). Die Zustellung wird in der Regel innerhalb von 2-3 Werktagen erfolgen. Bei einer Bestellung per Vorkasse wird Ihr Paket versendet, sobald Ihre Zahlung auf unserem Konto eingeht. Je nach Bank dauert dies normalerweise 2-3 Werktage.