Magen-Darm-Beschwerden effektiv behandeln

Sodbrennen, Krämpfe, Übelkeit – mit unangenehmen Magen-Darm-Beschwerden hatte wohl jeder schon mal zu kämpfen. Zeitweilige Probleme in diesem Bereich lassen sich in der Regel bereits mit kleinen Veränderungen in den Ernährungsgewohnheiten lindern, doch was tun, wenn Magen-Darm-Beschwerden zu einem ständigen Begleiter werden? Leider entwickelt sich in unsere Gesellschaft dahin gehend, dass immer mehr Menschen Probleme im Magen-Darm-Trakt bekommen. Das liegt zum einen am Lebensstil der meisten, der sich durch ständiges Sitzen am Schreibtisch, zu viel Stress und zu wenig Bewegung auszeichnet. Auf der anderen Seiten häufen sich in den letzten Jahren gefühlt die Unverträglichkeiten, die in der Regel Laktose und Gluten betreffen. Diese führen ebenfalls zu enormen Magen-Darm-Problemen. Weitere mögliche Auslöser für Beschwerden im Magen-Darm Bereich können folgende sein:

  • Infektionen
  • Schnelles und hektisches Essen
  • Zucker
  • Alkohol
  • Nikotin
  • Bestimmte Schmerzmittel
  • Funktionelle Magen-Darm-Krankheiten (Reizdarm- oder Reizmarkensyndrom)

Menschen die öfter unter unangenehmen Beschwerden leiden, sollten in jedem Fall einen Arzt aufsuchen, damit die Ursachen abgeklärt werden können.

Je nach Art und Auslöser gibt es inzwischen eine große Auswahl an rezeptfreien Medikamenten, die bei Magen-Darm-Beschwerden helfen. Neben wahren Allroundprodukten zur Behandlung funktioneller und motilitätsbedingter Magen-Darm-Erkrankungen, bieten wir natürlich auch Produkte, die gezielt gegen das Unbehagen vorgehen. So finden Sie bei uns Abführmittel in verschiedenen Darreichungsformen, Produkte gegen Blähungen sowie Durchfall. Ist der Magen-Darm-Trakt einmal aus seinem Gleichgewicht geraten kann eine Kur zur Regulierung der Darmflora helfen. Hierzu bieten wir unter anderem Produkte von Mutaflor und Omniflora, die verschiedene Darmerkrankungen, wie zum Beispiel eine Entzündung des Darms, Durchfall, Verstopfung und Blähungen erfolgreich behandeln.

Selbstverständlich gibt es, neben der vorgegebenen Einnahme des passenden Arzneimittels, bei Magen-Darm-Erkrankungen, weitere Punkte, mit denen Sie die Linderung Ihrer Beschwerden zusätzlich unterstützen können:

  • Antazida binden die Säure im Magen.
  • Essen Sie leicht Verdauliches (z. B. Bananen, Reis, Gemüse).
  • Meiden Sie fettige, stark zuckerhaltige oder scharfe Speisen.
  • Pfefferminz- und Melissentee können die Schmerzen lindern.
  • Getränke nicht direkt aus dem Kühlschrank trinken, keine Eiswürfel verwenden.
  • Lieber fünf kleine Mahlzeiten am Tag als drei Große!
  • Bei krampfartigen Schmerzen kann eine Wärmflasche lindernd wirken.
  • Legen Sie regelmäßig Entspannungspausen ein.
  • Bei krampfartigen und starken Schmerzen kann es wohltuend sein, sich mit aufgestellten Beinen hinzulegen oder sich mit angewinkelten Beinen auf die Seite zu legen.
  • Essen Sie langsam.

Haben auch Sie stets das Passende gegen Ihre Magen-Darm-Beschwerden in Ihrer Hauspotheke! Wir bei Fliegende Pillen bieten Ihnen hierzu ein sehr großes Sortiment zahlreicher renommierter Hersteller zu fairen Preisen. Zudem finden Sie bei uns natürlich auch viele weitere rezeptfreie Medikamente, die zum bei einem grippalen Infekt oder Schlafproblemen helfen. Kosmetik finden Sie bei uns auch in einer sehr großen Auswahl. Lassen Sie sich überraschen von erstklassigen Marken, wie Vichy und Avene.

Weitere Artikel finden Sie in den Unterwarengruppen.

120 St. Kapseln

UVP¹ 25,99 €  

22,89 €*

Grundpreis: 0,19 € / 1 St.  
Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten.

PROBIOTIKA Kapseln Komplex+Inulin

Lieferzeit: Keine Lieferzeit hinterlegt
Anbieter: Casida GmbH & Co. KG
Artikelnummer: 14446656
Packungsgröße: 120 St.
Darreichungsform: Kapseln

120 St. Kapseln

UVP¹ 25,99 €  

22,89 €*

Grundpreis: 0,19 € / 1 St.  
Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten.