Warenkorb

Artikel:
0 St
Wert:
0,00 ¤
Versandkosten:
0,00 ¤
Nur noch 25,00 ¤ oder ein verschreibungspflichtiges Medikament mit Rezept und wir liefern Ihre Bestellung versandkostenfrei!
Detailansicht

Schmerzmittel (Analgetika)

Über den richtigen Umgang mit Schmerzmittel

Diese Arzneimittel werden zur Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Fieber eingesetzt. Deswegen ist es wichtig, dass Sie, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, das Medikament nur bei Bedarf einsetzen. Wenn Sie die Medikamente über einen längeren Zeitraum einnehmen, kann es u. a. zu einem durch das Medikament verursachten Kopfschmerz kommen. Daher ist es ratsam, bei länger anhaltenden Schmerzen einen Arzt aufzusuchen.
Bei der Einnahme von Schmerzmitteln kann es gelegentlich zu Magen-Beschwerden kommen. Um diese Reaktion zu vermindern, könnte es ratsam sein, die Arzneimittel nicht auf nüchternen Magen einzunehmen.
Bitte das Arzneimittel mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. (200 ml Glas)

Acetylsalicylsäure (ASS)
Es ist wichtig, dass sie ASS nicht auf nüchternen Magen einnehmen, da es zu Magen-Beschwerden kommen kann. Bei Asthmatikern ist Vorsicht bei der Einnahme geboten. Für Kinder unter 12 Jahren ist eine Anwendung nicht empfohlen!

Paracetamol
Während der Behandlung mit Paracetamol ist die Einnahme von Alkohol zu vermeiden!

Ibuprofen
Bei Asthmatikern ist Vorsicht bei der Einnahme geboten. In höheren Dosen kann Ibuprofen zu Müdigkeit und Schwindel führen. Viele Schmerzmittel können andere Arzneimittel beeinflussen. So können durch viele Schmerzmittel z. B. Blutdruckmedikamente beeinflusst werden. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob auch Ihre Arzneimittel betroffen sind, können Sie sich gerne an uns wenden.